Selbsthilfegruppen und fachlich begleitete Gruppen

 

 

 

Frauenselbsthife nach Krebs

 

Mainz und Umgebung

Bettina Zulehner, Tel.: 0151-44805016, mail: b.zulehner@frauenselbsthilfe.de

Judith Schuberth, Tel.: 0179-2838667, mail: jujuschu@web.de

Treffen: jeden 3. Donnerstag im Monat, 19.00 bis ca 20.30 Uhr,

Fanny de La Roche Haus, Jägerstraße 35, 55131 Mainz (Nähe des St. Vincenz und Eli-sabeth Hospitals, KKM)

 

Alzey und Umgebung

Marita Debnar, Tel.: 06731-8923053, mail: m.debnar@frauenselbsthilfe.de

Treffen: jeden 1. Mittwoch im Monat, 18:00 Uhr, Mehrgenerationenhaus / Haus der Familie

 

Worms und Umgebung

Susanne Sattler, Tel.: 06241-55584, mail: s.sattler-fsh@gmx.de

Treffen: jeden 1. Freitag im Monat 14.00 bis 16.00 Uhr     

             jeden 3. Donnerstag im Monat von 19.00 bis 21.00 Uhr       

Im Gerd-Lauber-Haus, Brucknerstraße 3-5, 67459 Worms                      

www.frauenselbsthilfe.de

 

 

   

 

 

 

BRCA-Netzwerk - Hilfe bei familiärem Brust - und  Eierstockkrebs e. V.  

Gesprächsgruppe Mainz

Termine: 13.06.2019, 08.08.2019, 10.10.2019, 12.12.2019 jeweils um 18:30h in den Räumen der  Beratungsstelle in Mainz, Gärtnergasse 6 

Kontakt: Bärbel Wellmann, 0176-54862363                                        

www.brca-netzwerk.de

 

 

              

 

 

 

Prostata-Selbsthilfegruppe

Mainz und Umgebung

Horst Schuhose, Tel.: 06131-593127 mail: horst-schuhose@t-online.de

Treffen: jeden 2. Donnerstag im Monat, 18.30 Uhr, "Haus am Römerberg", Mainz Weisenau

 

Sprendlingen und Umgebung

Heinz-Walter Roth

Elsheimer Str. 11, 55270 Schwabenheim

Tel.: 06130-6427

email: hhwroth@gmx.de

Treffen: jeden 1. Donnerstag im Monat, 18 Uhr, Evangelisches Gemeindehaus, Sprendlingen

   

www.prostatakrebs-bps.de

 

 

 

 

 

Impotenz-Selbsthilfe Interessengemeinschaft

Stefan Hennings (1. Vorsitzender)

10117 Berlin

Tel.: 030 221 214 31

E-Mail info@impotenz-selbsthilfe.org

www.impotenz-selbsthilfe.org

 

 

 

 

 

 

 

 

Selbsthilfegruppe der Kehlkopfoperierten

Wir sind eine Selbsthilfegruppe für Patienten mit Tumoren der oberen Atem- und Speisewege. Wir helfen Betroffenen und deren Angehörigen mit Gesprächen und Betreuung vor und nach einer Operation.

    
Sektion Rhein-Nahe-Pfalz

Bernhard Lang

Sertoriusring 3

55126 Mainz

lang.bernhard@online.de

Tel: 06131 / 476990

kko.rhein-nahe-pfalz@t-online.de

 

Sektion Nahe (Bad Kreuznach)

Ute Müller, Tel.: 0671-31605

 

www.kehlkopfoperierte-mainz.de 

                     

    

 

 

 

 

Leukämiehilfe Rhein-Main e.V.

Selbsthilfe für Erwachsene Patienten mit Erkrankungen des Blut- und Lymphsystems (Lymphknoten) und Multipler Myelome

                               

Regionalgruppe Rüsselsheim

Tel.: 06142-32240 Mo - Fr 08.30 - 12.20 Uhr, mail: buero@lhrm.de

Treffen: jeden 1. Dienstag im Monat, 19 Uhr, Restaurant "La Forchetta"

              

Regionalgruppe Bingen

Gisela und Rudolf Müller, Tel.: 06721-45542

Treffen: jeden 2. Donnerstag im Monat, 18:30 Uhr, Gasthaus "Burgschänke", Bingen-Büdesheim

                            

 www.leukaemiehilfe-rhein-main.de 

                                           

 

 

 

 

 

Selbsthilfegruppe Darm/Stoma

 

Rheinhessen-Nahe
Herbert Reuter, Tel.: 06136-2035

 

Rheinland-Pfalz / Saarland

Peter Hahn, Tel.: 06533-9589931, mail: peterehahn@web.de,

 

www.ilco.de

 

                                        

Stoma-Treff         

Selbsthilfegruppe in Kooperation mit der Universitätsmedizin                                    

 

Ansprechpartnerinnen:

Sabine Massierer-Limpert, Tel.: 06701-2005007

Ines Jung, Tel.: 0152-34071520

 

Treffen: jeden 1. Mittwoch im Monat, 18 Uhr, Langenbeckstraße 1, 55131 Mainz,

Seminarraum der 1 Med. Klinik, Gebäude 605, EG
 

Stoma-Welt e.V.

 

 

 

 

 

 

 

 

Organisation für Patienten mit Seltenen Soliden Tumoren: GIST - Sarkome - Nierenkrebs 

 

Das Lebenshaus e.V.

www.daslebenshaus.org

 

 

          

 

 

 

 

Selbsthilfegruppe Blasenkrebs Hessen

 

Kontakt Wiesbaden

Bärbel Springer, Tel.: 01520-8878250, Springer@SHGBH.de

Treffen: in der Regel jeden 3. Donnerstag im geraden Monat, 18 - 20 Uhr, DKD Helios Klinik Wiesbaden (ehemals Aukamm)

 

www.blasenkrebs-shg.de

 

 

Selbsthilfegruppe Hirntumoren und Schädelerkrankungen

Mainz und Umgebung

Christine Lenhard (Leitung), Tel.: 0171-5439995

Treffen: jeweils am 2. Freitag im Monat um 18.00 Uhr (auch ohne Voranmeldung), Hotel INNdependence, Gleiwitzerstraße 4a, 55131 Mainz

 

Bei Interesse E-Mail Kontakt über Neurologisches Zentrum Mainz (NOZ)

mirjam.renovanz@unimedizin-mainz.de

 

 

Selbsthilfegruppe Speiseröhre - Magen, Bauchspeicheldrüse

Dr. Heike Locher, Tel.: 06721 185183

Laubenheimer Straße 14c, 55452 Dorsheim

sh-smb@outlook.de
zur Webseite

 

 

Selbsthilfegruppe Bauchspeicheldrüsen-Krebs

Leider sind die Teilnehmerzahlen bei den Treffen rückläufig, sodaß Herr Jacobs die Treffen nicht mehr durchführen kann.

 

Hier können Sie sich das Schreiben von Herrn Jacobs anschauen bzw. herunterladen

 

Informationen und Ansprechpartner für Mainz und Umgebung:

Robert Jacobs, Tel.: 06132-5797768, mail: adp.jacobs@gmx.de

www.2-leben.de

SHG für Krebsbetroffene in Mainz und Umgebung

Edda G. Lohmeier, Tel.: (donnerstags von 19.00 - 21.00 Uhr) 06131-679905 (AB)

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tumorzentrum Rheinland-Pfalz e. V.