Beratungsstelle

Das Tumorzentrum Rheinland-Pfalz e. V. unterhält als gemeinnütziger Verein ein umfangreiches Angebot an psychoonkologischen Hilfs- und Beratungsangeboten für an Krebs erkrankte Menschen und deren Angehörige.

 

Zum 01.11.2019 suchen wir für die psychosoziale Krebsberatungsstelle Rheinhessen in Mainz eine/einen engagierte/n

SSSozialpädagogen (m/w/d)

 

Wir erwarten:

      - ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung

          - möglichst eine abgeschlossene oder begonnene Fortbildung Psychoonkologie (nach DKG-Kriterien)         

      - gute Kenntnisse der Sozialgesetzgebung

      - Führerschein Klasse B

      - gute Kenntnisse der EDV (MS Office-Produkte) und Bereitschaft, sich in andere Programme einzuarbeiten,

      - Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen und Selbsthilfeverbänden

      - hohe Flexibilität, Einsatzbereitschaft, selbstständige Arbeitsweise, Eigeninitiative, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Gewissenhaftigkeit

 

Aufgabenschwerpunkte:

      -   psychoonkologische/psychosoziale Beratung und Begleitung von krebserkrankten Menschen und deren Angehörigen (auch Kinder und Jugendliche)

      -   Begleitung von Gesprächsgruppen und Patientenkursen sowie Mitwirkung an Veranstaltungen und Fortbildungsangeboten für Pflegekräfte, Praxismitarbeitende, Sozialarbeiter und Selbsthilfegruppen

      -  Einzel-, Paar- und Familiengespräche

      -   Netzwerk- und Gremienarbeit, interdisziplinäre onkologische Vernetzung

      -   Öffentlichkeitsarbeit (Fach- und Patientenveranstaltungen u. ä.)

 

Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe einschließlich Fortbildungen und Supervisionen sowie ein erfahrenes Team. Wir bieten ein Job-Ticket und eine sehr gute Verkehrsanbindung.

Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Vergütung erfolgt gemäß Haustarifvertrag. Wir freuen uns auf Ihre online-Bewerbung, die Sie bitte bis zum 14.04.2019 an Frau Heidrun Göhl, Geschäftsführerin Tumorzentrum Rheinland-Pfalz
e. V., heidrun.goehl@tuz-rlp.de, senden. Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle beantwortet Ihnen Herr Michael Specht, Beratungsstellenleiter, michael.specht@tuz-rlp.de.

 

Tumorzentrum Rheinland-Pfalz e. V. · Gärtnergasse 6 · 55116 Mainz
Tel.: 06131-9201609 ·
www.tuz-rlp.de

Zur Stellenanzeige
Stellenanzeige_Pädagoge_2019.pdf
PDF-Dokument [443.8 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tumorzentrum Rheinland-Pfalz e. V.